• Entspannungsposition, Atemkontrolle sowie Beckenboden-Bauchspannung, erweiterte Selbstkontrolle der Beckenstellung
  • Übungen in Rückenlage, Bauchlage, Seitlage, Tischstellung, Kniestand,  Stand
  • weitere Kontrolle durch den Kursleiter und zunehmender Selbstkontrolle der Teilnehmer

6. Stunde